Bei extremen Wetterverhältnissen wie Sturm, Hagel, Schnee usw. entscheiden die Eltern in eigener Verantwortung, ob Ihr Kind zur Schule geht.

Wenn Sie sich entscheiden Ihr Kind nicht zu schicken, informieren Sie uns bitte umgehend bis 08:00 Uhr!

Eine Betreuung in der Schule ist in jedem Fall gewährleistet.

Bei besonders extremen Wetterverhältnissen kann der Schulträger die Schulen schließen.

In diesem Fall werden wir alle Eltern umgehend über die Schließung informieren.