Ein Schulleiter wurde unlängst von den Umstehenden gefragt:

„Sag uns, wie ist es im Januar 2021 in der Schule?“

Der Schulleiter schaute betrübt zu Boden und fing an im Staub ein Auto zu malen.

Dann fragte er:

„Seid ihr schon einmal mit einem Taxi in die Stadt gefahren?“

Die Umstehenden schauten sich verblüfft an. Einige nickten, andere wartenden gespannt ab, was der Schulleiter noch zu sagen hatte.

„Der Taxifahrer begrüßt den Fahrgast freundlich, denn er weiß, wie man Fahrgäste zu behandeln hat. Er kennt den Weg zum Ziel des Fahrgastes. Er kennt sein Fahrzeug in und auswendig und kann auch kleine Reparaturen im Notfall selbst durchführen.

Er fährt schon viele Jahre.

Jeder Fahrgast fühlt sich sicher und geborgen bei ihm.

Weiß er doch, er wird sicher an seinem Ziel ankommen.

Auch der Fahrgast weiß, was er zu tun hat. Er setzt sich und schnallt sich an.

Fahrgast und Fahrer kennen sich aus. Denn in einem Auto mitfahren ist nichts Neues für ihn.“

Die Umherstehenden nickten.

„Und stellt euch vor“, fuhr der Schulleiter fort, „dem Taxifahrer wird sein Taxi, sein Auto weggenommen. Von jetzt auf gleich soll er ein Flugzeug fliegen. Er hat nur eine grobe Vorstellung davon, wie man so ein Flugzeug steuert. Der Fahrgast ist auch verwirrt, denn geflogen ist er bisher noch nicht. Er hatte nur von anderen gehört, wie es geht.“

Der Schulleiter schwieg und malte ein Flugzeug in den Staub.

Einer, der dabeistand, sprach: „Aber der Taxifahrer hatte doch sicher genug Zeit mit dem Flugzeug zu üben? Die Gebrauchsanleitung zu lesen und zunächst einen Testflug zu unternehmen?“

Der Schulleiter schüttelte nur den Kopf.

„Aber der Fahrgast hat doch sicher eine Einführung bekommen und jemand hat ihm gezeigt, wie man sich auf dem Flughafen und im Flugzeug zurechtfindet?“

Der Schulleiter schwieg nur.

Als die Umherstehenden begriffen, wie es in den Schulen im Januar 2021 zugeht,

gingen sie mit gesenktem Kopf nach Hause.

Der Schulleiter schaute auf zum Himmel und sah mit besorgtem Blick ein Flugzeug vorbeifliegen.

„Ich hoffe, der Taxifahrer und die Fahrgäste halten gut zusammen.

Dann werden sie es vielleicht gemeinsam schaffen, das Flugzeug sicher zu landen.“