JanS – Jugendhilfe an Schule bot am 19.06.2018 in Kooperation mit den Iserlohner Kangaroos ein Basketball Schnuppertraining an. An dem Training nahmen 79 Kinder der 2. und 3. Klasse teil. Neben viel Spaß und sportlichen Engagement lernten die Kinder die Grundtechniken des Basketballs kennen.

Das Schnuppertraining fand im Zuge der neuen Basketball AG, die im kommenden Schuljahr initiiert wird, statt. Neben der neuen Basketball AG wird die Kilian an der Grundschulliga der Iserlohner Kangaroos teilnehmen.

An Heimspieletagen laufen die „Kleinen“ neben ihren Vorbildern in die Halle ein. In der Halbzeit tragen dann jeweils zwei Grundschulen ihr Spiel vor einer großartigen Kulisse von ca. 800 bis 1500 Menschen aus. Gewinnen ist dabei nebensächlich! Vielmehr genießen die Kinder sichtlich die Aufmerksamkeit der Zuschauer und vor allem die ihrer Eltern.

Alle Beteiligten sehen in diesem Projekt eine großartige Möglichkeit die sozialen und emotionalen Kompetenzen der Kinder bestmöglich zu stärken und zu fördern. Ganz im Sinne der elterlichen und professionellen Präsenz wird ein Netzwerk rund um das Kind gebildet, an dem neben den Eltern, die Schule, der Verein sowie die Ev. Jugendhilfe teilhaben, um ganzheitlich und transparent agieren zu können.